Notre Dame de Paris in Graz - Die MS Karl Morre war dabei!

Theater I  Theater II

 

On va au théâtre ! Am 6. Dezember veranstaltete das Wahlpflichtfach Französisch unter der Leitung und Organisation von J. Santner einen großartigen Ausflug in die Komödie.
Gezeigt wurde dort ein einmaliges Gastspiel des Théâtre du Héron, einer Schauspielergruppe aus Pays de la Loire, die mit ihren Stücken in ganz Europa unterwegs sind.
Speziell für das jugendliche Publikum adaptiert, brachten sie Victor Hugos Klassiker „Notre Dame de Paris“ in einer eindrucksvollen und mitreißenden Fassung auf die Bühne, die die Lerner:innen der MS Karl Morre begeisterte.
In der ersten Reihe hautnah am Spektakel, erlebten sie über 90min fremdsprachiges Theater begleitet von einer packenden Bühnenshow und grandioser schauspielerischer Leistung.
Wir waren uns einig: Die französische Kultur hautnah und praktisch vor der Haustür zu erleben, ist ein Ziel des Wahlpflichtfachs, sodass dieser Ausflug nur einer von vielen folgenden sein wir d. À bientôt! Bis bald!

 

Theater III  Theater IV